waehrend seinen diversen ausbildungen zum erwachsenenbildner, kinesiologen, masseur, pflegehelfer und stadtfuehrer, widmete er sich in der spärlichen freizeit dem schaffen kleinformatiger arbeiten auf papier, format A5 oder A4 ab 2005 entstanden nur noch vereinzelt grossformatige bilder auf leinwand.